Ententrainer? Warum?

.
.
So manch Einer wundert sich womöglich über diesen Domainnamen: EntenTrainer.de.

Ja, zugegeben, eigenartig und merkwürdeig ist er schon…

Doch das ist ziemlich gewollt. Denn eine Anzahl Menschen tut sich schwer, sich eine unserer anderen Domainnamen (Adressen der Internetseite) zu merken. Wollen sie später wieder auf unsere Webseite, müssen sie mehr oder weniger mühsam wieder von Neuem suchen. Der Begriff „Ententrainer“ dürfte meiner Meinung nach hilfreich sein. Denn wenn man sich einen Menschen vorstellt, der Enten trainiert, dann ist das aus meiner Sicht ziemlich schräg und ungewöhnlich. Zumindest war es das für mich. Das war so:

Im Fernsehen schaute ich mir eine Sendung mit dem phantastischen Bauchredner-Genie Sascha Grammel an. Er ist mein Lieblings-Bauchredner, ich mag ihn unglaublich gerne.

Sascha fragte seine Bauchrednerpuppe (ich glaube es war Frederick), was sie denn mal werden wolle, wenn sie groß ist. Und diese entgegnete: „Ententrainer“.

Ich fragte mich: „Was ist DAS denn für ein verrückter Berufswunsch? Wie kann man denn Enten trainieren?“. Und innerhalb von Mikrosekunden hatte sich dieser komische Begriff in meinen Gehirnzellen tief verankert.

Dann entgegnete Sascha Grammel: „Das heißt nicht Ententrainer, sondern Entertainer“.

Ich musste stark schmunzeln. Und dachte mir: „Wenn schon ich mir diesen Begriff gut merken kann, weil er ein so verrücktes Bild in meinem Kopf erzeugt, dann geht es vielleicht auch anderen Menschen ähnlich. Das wäre doch ein passender Name für unsere Internetseite – zumal ich ja seit frühester Kindheit ein begeisterter Hobby-Zauberer und -Illusionist bin (siehe die Abteilung „Illusions- und Zaubertricks mit Wasser-Laser-Feuer“ hier auf dieser Webseite)“.

Eine weitere Erklärung für diesen Begriff ist die Folgende (ob sie allerdings stimmt, weiß ich nicht):

Die Bezeichnung „Ententrainer“ soll die falsche Berufsbezeichnung für Taubenzüchter und Zirkusartisten bzw. Zauberer sein. Im Laufe des 19. Jahrhunderts waren angeblich diese Ententrainer aufgrund ihrer „faulen Tricks“ so verhasst, dass wohl gesetzlich beschlossen wurde, diese Ententrainer dürfen keine Vögel mehr für ihre Tricks und Zaubereiten verwenden. Und so wurde nach und nach aus dem Begriff „Ententrainer“ die Bezeichnung „Entertainer“. Ob´s stimmt?
.
.
.
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)

Loading...
.
.
.

GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...
Ententrainer? Warum?, 10.0 out of 10 based on 1 rating
Noch keine Stimmen.
Bitte warten...
Teilen:
Share