Können unvorhergesehene Pannen verhindert werden?

 

.

.

Egal wie gewissenhaft und gründlich man etwas plant – man kann unvorhergesehene Pannen nie ganz vermeiden.

Das Wort „unvorhergesehen“ sagt es ja schon: Es war nicht vorherzusehen (oder konnte gar nicht vorhergesehen werden).

Einige extrem tragische Beispiele sind die Challenger-Katastrophe (Sie erinnern sich vielleicht, als die Raumfähre Challenger kurz nach dem Start explodierte) oder die Eisenbahn-Katastrophe von Eschede.

Man kann wohl davon ausgehen, daß (wenn wir das Beispiel mit der Challenger nehmen) die NASA-Ingenieure äußerst gewissenhaft arbeiten und extrem auf die Sicherheit bedacht sind. Denn schließlich geht es nicht nur um schwindelerregende Geldsummen, sondern auch um Menschenleben.

Und trotz aller Gewissenhaftigkeit, Präzision, Sorgfalt sowie Fachwissen ist der traurige Unfall geschehen. So weit mir bekannt ist, „nur“ wegen einer kleinen Gummidichtung.

Wir sehen also: Manchmal kann man tun was man will – trotzdem geschehen Vorfälle, mit denen niemand gerechnet hat.

Glücklicherweise geht es nicht immer um Menschenleben, die gefährdet sind. Doch auch wenn es „nur“ um Geldbeträge, das Image oder ähnliche ebenso wichtige Dinge geht, die für Jemanden äußerst wertvoll sein können, kann ein unvorhergesehener Vorfall eine Katastrophe bedeuten.

Nehmen wir z.B. an, Sie sind der Inhaber eines bekannten, berühmten, weltweit tätigen Konzerns, über den in den Medien nur in den höchsten Tönen berichtet wird.

Sie planen die medienwirksame Präsentation eines neuen Produkts (oder ein Jubiläum) und möchten dafür ein geeignetes Highlight, einen Eye-Catcher, irgend etwas das dem Publikum emotionsstark in’s Gehirn eingebrannt wird.

Und worüber die Medien begeistert und überschwenglich berichten werden.

Manchmal ist eine solch gute Berichterstattung in den Medien mit Geld nicht bewertbar, denn es handelt sich dabei nicht um „plumpe“ Werbung, sondern um einen redaktionellen Bericht, wie man so schön sagt.

Unbezahlbar.

Was jedoch, wenn während Ihrer Produktvorstellung (oder Ihres Jubiläums) eine peinliche Panne passiert? Etwas, das niemand vorhersehen konnte?

Was, glauben Sie, werden wohl die Medien darüber berichten?

Werden sie Ihr Unternehmen „in der Luft zerreißen“?

Sich darüber lustig machen?

Den Vorfall in’s lächerliche ziehen (Journalisten können oft unglaublich grausam und abgrundtief gemein sein – siehe den zweifelhaften Briten Martin Bashir, dessen manipulierte, perfide, hinterhältig falsch in Szene gesetzte Berichterstattung erheblich zum Tod von unserem Kunden Michael Jackson beigetragen hat)?

Meiner Meinung nach ist es sehr ausschlaggebend, wie mit unvorhergesehenen Pannen umgegangen wird. Es entscheidet, wie das unliebsame Ereignis bei den Menschen im Gedächtnis bleiben wird.

Auch bei uns hier bei Oxygon sind in der Vergangenheit unvorhergesehene Pannen vorgekommen. So etwas kann nie ganz verhindert oder ausgeschlossen werden.

Doch nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit und überlegen Sie, aus welchem Grund wohl die Bekanntesten der Bekannten, die Berühmtesten der Berühmten und die Größten der Großen (siehe unsere Referenzliste) sich ausgerechnet für unser Unternehmen entschieden haben.

Vielleicht kommen Sie ja dahinter…

Falls nicht, rufen Sie mich an und lassen Sie es mich Ihnen erklären.
.

.

Haben Sie Fragen? Brauchen Sie mehr Informationen? Dann kontaktieren Sie uns doch bitte. Ich helfe Ihnen gerne weiter. Folgende Möglichkeiten stehen zur Auswahl: Sie schreiben eine eMail, füllen das Kontaktformular aus, rufen an oder kontaktieren mich über einen der aufgeführten Messenger:
.
info@emotion-experts.com
Tel. (aus Deutschland): 0821-21 70 698
Tel. (aus dem Ausland): 0049-821-21 70 698
GSM (Mobiltelefon): 0176-957 067 17
WhatsApp, Viber, Telegram, Line, Hike, Hangouts und Signal ID:
0049-176-957 067 17.
.

.
(Meinungen und Feedback zu diesem Artikel sind uns sehr wichtig.
Bitte hinterlassen Sie daher einen Kommentar hier unten – und bewerten Sie diesen Beitrag durch Klicken auf die Sterne.
.
Vielen Dank für die Mühe!)
.
.
.
Zum Kontaktformular (hier klicken)
.
Kontakt:
.
Telefon (aus Deutschland):
0821-2 17 06 98
Telefon aus dem Ausland:
0049-821-2 17 06 98
WhatsApp, Telegram, Line, Hike, Hangouts, Signal und Viber ID:
0049-176-957 067 17
Mobile GSM Nummer (deutsch – englisch – polnisch – russisch – slowenisch):
0049-176-957 067 17
eMail:
info@emotion-experts.com
.
.
.
.
Ein weiterer empfehlenswerter Artikel für Sie: Für Sie exklusiv zum Mieten: Die sagenhaften Shows aus Dubai, Las Vegas und Macau
.
.
.
.
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...
.
.
.
.

GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...
Können unvorhergesehene Pannen verhindert werden?, 10.0 out of 10 based on 1 rating
Noch keine Stimmen.
Bitte warten...
Teilen:
Share