Kunden fesseln, Zuschauer fesseln, Publikum fesseln

.

Vielleicht haben Sie schon einmal einen packenden Film gesehen. Im Fernsehen oder im Kino.

Ich meine solch einen Film, der es geschafft hat, Sie vollkommen zu vereinnahmen, zu fesseln, die gesamte Welt um sich herum vollständig, komplett zu vergessen. Sich so zu fühlen, als befänden Sie sich persönlich mitten im Film. Ein Bestandteil der Filmfiguren.

Und wenn Sie schon einmal die Gelegenheit gehabt haben, sich in einer Virtuellen Welt (Virtuellen Umgebung) aufzuhalten, z.B. über eine VR-Brille (Virtual-Reality-Brille), dann kann es durchaus sein, dass die Illusion noch viel stärker, intensiver war.

Wahrscheinlich Jeder, der eine solche Erfahrung machen durfte, kann sich wahrscheinlich sehr gut vorstellen, wie es ist, wenn zu dieser visuellen und auditiven Komponente (also das Sehen und Hören) auch noch weitere Sinneseindrücke dazu empfunden werden können.

Wenn Sie z.B. Berührungen am eigenen Leib spüren (wenn also der Sinn des Fühlens – der taktile Sinn – eingebunden wird). Wenn Sie z.B. ein Erdbeben im Film sehen und synchron dazu spüren, wie die Erde bebt und zittert. Oder Sie sehen eine Explosion und spüren die Druckwelle am ganzen Körper.

Oder wenn Sie auf der eigenen Haut Temperaturen wahrnehmen können, die passend zum Geschehen wirken (wenn Sie z.B. einen Film sehen, der sich in der Antarktis abspielt, dann fühlen Sie die Eiseskälte; und wenn Sie im Geschehen z.B. eine Explosion sehen, dann spüren Sie die enorme Hitze des Feuerballs am eigenen Körper).

Und wenn Sie dann noch dazu den Geruch von Verbranntem, von Feuer, Schwefel, Rauch, Ruß usw. wahrnehmen können – ist die Illusion dann nicht nahezu perfekt? Ist das Unterscheiden, ob Sie sich nun in einer wirklichen, in einer realen Welt und Umgebung befinden, oder ob das alles nur virtuell stattfindet, dann noch realistisch machbar?

Können Sie sich vorstellen, dass eine solche Stimulation mehrerer Sinne (also das Sehen, das Hören, das Fühlen und das Riechen) enorm dazu beiträgt, das Geschehen als absolut real, als Wirklichkeit zu empfinden?

Das zu gewährleisten ist die Aufgabe der Unternehmensgruppe Oxygon.

Unsere Sensorikspezialisten setzen alles daran, bei unseren Darbietungen auch alle Sinne perfekt anzusprechen und somit die perfekte Illusion zu erschaffen.

Können Sie sich vorstellen, dass Sie somit Ihren Kunden, Interessenten, Besuchern, Gästen, Freunden und Zuschauern ein einzigartiges, einmaliges Erlebnis schenken können, das diese wohl nie mehr vergessen werden?

Und dass Sie sich dadurch fest im Kopf und Gedächtnis dieser Menschen einbrennen? Unlöschbar?

Dass diese Personen mit kindlicher, überschwenglicher Begeisterung all ihren Freunden, Bekannten und Verwandten von diesem einzigartigen Erlebnis voller Entzücken, mit großen, von Staunen erfüllten Augen, erzählen werden?

Genau das bezwecken wir. Genau das sehen wir als unsere Firmen-Philosophie, als unsere Mission, wenn Sie so wollen.

Haben Sie schon Gelegenheit gehabt, sich unsere Referenzliste anzusehen? Ist Ihnen dabei aufgefallen, dass sich darin so ziemlich alles befindet, was Rang und Namen hat? Die Bekanntesten der Bekannten, die Berühmtesten der Berühmten und Größten der Großen?

Glauben Sie, dass es einen Grund hat, warum all diese Menschen und Konzerne ausgerechnet unser Unternehmen ausgewählt haben?

Und das meist nicht nur einmal?

.

.

.

.


[ratings]
.
.
.

Teilen:
Share